Ziele / Aufgaben:

  • Vertretung der Eltern und Vernetzung im Rahmen der Schulpartnerschaft
  • Verbesserung der Bildungsgrundlagen
  • Beitrag zur Qualitätsverbesserung durch Kommunikation
  • Alle Mittel kommen den Schülern zu Gute

weiter Infos hier

Absolventenverein

Der Verein der Freunde und Absolventen der HTBL Krems fördert und unterstützt die Aktivitäten der HTL Krems.
In regelmäßiger Abfolge wird ein Informationsblatt herausgegeben.

Jedes Jahr im Juni findet das Absolventenvereinstreffen in der HTL Krems statt.

Weitere Infos hier

HTL Connect

Das Ziel des Vereins ist es, die HTL Krems mit der Wirtschaft zu vernetzen.

Dadurch können die Wirtschaftspartner der Schule besser über das Schulleben informiert werden und die Schüler erhalten Informationen über die Wirtschaftspartner. Ein weiterer Aspekt des Vereins ist die Kommunikation der Firmen untereinander. Die Schule dient dabei als Plattform für diverse Treffen. Es soll zumindest ein Mal jährlich ein Symposium mit einer schulinternen Firmenmesse stattfinden. Hier können sich Firmen vorstellen, Firmenvertreter die zukünftigen Absolventen treffen und ihre Anliegen der Schule gegenüber vortragen. An diesem Tag findet auch die Generalversammlung des Vereins statt.

Weitere Infos: hier

Ingenium: Vom HTL Absolventen zum Dipl.-Ing. Bautechnik (FH)

HTL Krems als Hochschulstandort

Dieser Studiengang richtet sich an Absolventen/-innen von Höheren Technischen Lehranstalten (HTL) der Fachrichtung Bautechnik mit mindestens 1-jähriger Praxis. HTL-Absolventen/-innen (Bautechnik) können nach individuellem Lehrplanabgleich höher eingestuft werden, die Studienzeit wird dementsprechend von acht auf vier Semester verkürzt.

Nach einer gemeinsamen zweisemestrigen Basis vertiefen sich die Studierenden im dritten und vierten Semester in eine der gewählten Richtungen: „Hochbau“, „Konstruktiver Ingenieurbau“ oder „Baubetrieb/Bauwirtschaft“.

Weitere Infos hier