Tiefbau

Profil

Als AbsolventIn des Schwerpunktes Tiefbau verfügst du neben einer soliden bautechnischen Ausbildung über vertiefte Kenntnisse unter anderem im Infrastruktur- und Ingenieurbau.

Schwerpunkte

Du beschäftigst dich besonders mit folgenden Bereichen:

  • Infrastruktur
    Dieser Gegenstand wird im Tiefbauschwerpunkt besonders vielfältig und in die Tiefe gehend unterrichtet. Er bildet mit dem Ingenieurbau den Kernbereich dieser Ausbildung.

    • Verkehrswegebau, moderne Mobilität
    • Grundbau und Bodenmechanik
    • Siedlungswasserbau, Ver- und Entsorgungsanlagen
    • Vermessungswesen
  • Ingenieurbau
    • Brückenbau, Planung und Neuerrichtung sowie Instandhaltung
    • Grundlagen des Tunnelbaues
    • Konstruktiver Wasserbau und wasserbauliche Anlagen

Der Gegenstand Ingenieurbau wird ausschließlich im Tiefbauschwerpunkt unterrichtet.


Stundentafel

ALLGEMEINBILDUNG I II III IV V Σ
Religion 2 2 2 2 2 10
Deutsch 3 2 2 2 2 11
Englisch 2 2 2 2 2 10
Gerografie, Geschichte und politische Bildung 2 2 2 2 8
Bewegung und Sport 2 2 2 1 1 8
Angewandte Mathematik 3 2 2 2 2 11
Naturwissenschaften 3 3 2 2 10
Angewandte Informatik 2 2 4
Sozial- und Personalkompetenz 1 1 2
Summe Allgemeinbildung 19 16 15 16 11 77
Summe Fachtheorie und Fachpraxis 15 19 22 20 22 98
Summe gesamt 34 35 37 36 33 175
Ausbildungsschwerpunkt TIEFBAU I II III IV V Σ
Baukonstruktion 3 4 3 3 2 15
Tragwerke
Statik, Stahlbetonbau, Stahlholzbau
2 4 6 6 18
Baubetrieb und Baumanagement
inkl. Wirtschaft und Recht
3 5 5 13
Darstellung und Gestaltung
Darstellende Geometrie, Konstruktionsübungen, Gebäude- und Gestaltungslehre, Baustile
5 5 2 12
Infrastruktur
Geotechnik, Siedlungswasserbau, Verkehrswegbau, Vermessungstechnik
5 6 5 16
Bauplanung und Projekt
Konstruktionsübungen, Entwurfzeichnen
3 3 6 12
Ingenieurbau
Brücken- und Tunnelbau
2 4 6
Baupraxis und Produktionstechnik
Beumeisterarbeiten, Zimmermeisterarbeiten, Beunebengewerbe, angewandter Baubetrieb
7 8 4 19
Summe Fachtheorie und Fachpraxis
15 19 24 25 28 111